-100%*

Solheim 01 | EUROPA: Der Beginn einer Dystopie
von Jón Faras

Wenn du vor der Wahl stehst die Zukunft der Menschheit oder deine eigene Vergangenheit zu retten, wie würdest du dich entscheiden? Vor diesem Konflikt steht Ninive Solheim, als sie im Jahr 2113 zu einer Reise aufbricht, die schon bald alles andere als nach Plan verläuft. Und als die quirlige Lilian, eine unglaubliche Verschwörungstheorie und nicht irdisch scheinende, geheimnisvolle Kreaturen ihren Weg kreuzen, gerät der Weg, den sie eingeschlagen hat, gefährlich aus der Bahn ... Solheim erzählt die Geschichte einer Welt einhundert Jahre in der Zukunft. Das globale Handels- und Kommunikationsnetz ist zusammengebrochen, Naturkatastrophen haben ganze Landstriche verwüstet und die Menschen in die großen Städte zurückgedrängt. Und während der Zeit technologischen und gesellschaftlichen Rückschritts gewann eine neue Energie immer mehr die Kontrolle über den Planeten: das Sangre. Doch auch wenn die Menschen schnell gelernt haben, die Energie für sich zu nutzen, ihren Ursprung kennt niemand. Und in diesem Ursprung liegt nicht nur die Erklärung für den Wandel der Welt, sondern auch Ninives Vergangenheit. Wird es Ninive und ihren Gefährten gelingen, dem Geheimnis ihrer Vergangenheit auf den Grund zu gehen? Und welche Bedrohung steckt wirklich hinter dem geheimnisvollen Sangre?

    • (426 Seiten)
    • (
    • / 13 Rezensionen Amz_logo_s)

0,99 € 1 Kostenlos!

Google Play Amazon Kindle eBook.de Thalia.de

Kategorie: Gratis eBooks, Science Fiction, Amazon Bestseller, Thalia: kein Kopierschutz